FAQ's: Antworten auf die häufig gestellten Fragen zu unseren Kursen zum Eintauchen

Wenn ich mich einschreibe, für wie viele Wochen kann ich reservieren?

Für so viele, wie Sie wollen! Die meisten Aktivitäten wiederholen sich erst ab der vierten Woche. Wenn Sie sich also für eine, zwei oder drei Wochen einschreiben, werden Sie stets unterschiedliche Dinge machen. Außerdem fügen wir im Laufe der Zeit neue Aktivitäten hinzu, die für die verschiedenen Typen von Schülern interessant sind, in der Absicht sie dem verfolgten Ziel komplett anzupassen: dass Sie Spanisch lernen, während Sie genießen.

Werde ich das geschriebene Spanisch üben?

Das Modell und die Methodik von CELEoral konzentrieren sich ausschließlich auf die Verbesserung des gesprochenen Spanisch (hören/sprechen). Dies ist unser Können und unsere Verpflichtung gegenüber unseren Schüler, eine Art von Angebot, das in dieser Form und Art der Umsetzung einzigartig in Spanien ist. Dennoch sind wir flexibel. Deshalb können wir Ihnen selbstverständlich auch bei einzelnen Fragen bezüglich der Anwendung des geschriebenen Spanisch helfen. Unsere Lehrer sind Spezialisten der spanischen Sprache. Außerdem beinhalten einige der vorgesehenen Aktivitäten tatsächlich das indirekte Üben des Geschriebenen (wenn, zum Beispiel, im Unterricht das Zeitgeschehen mit der digitalen spanischen Presse als Quelle besprochen wird).

Gibt es Unterricht in Grammatik und Wortschatz?

Das Erlernen und Üben neuer spanischer Wörter findet ständig statt. Zusätzlich spricht der für die Gruppe verantwortliche Lehrer die seines Erachtens nach wichtigen grammatikalischen Aspekte an und beantwortet jede Frage, die ihm die Schüler während der täglichen Aktivitäten oder in den spezifischen Workshops stellen.

Organisiert CELEoral die Reise von meinem Heimatland bis nach Plasencia?

Nein: es liegt in der Verantwortung eines jeden Schülers seine eigene Hin- und Rückreise zu organisieren. Was wir aber gerne tun, falls gewünscht, ist es Sie zu orientieren und Ihnen dabei zu helfen nach Plasencia zu gelangen.

Wie gelangt man von Madrid oder einer anderen spanischen Stadt nach Plasencia und umgekehrt?

In der Sektion „Wie Sie lernen“ zeigen wir Ihnen die Transportmittel und Zeitpläne, die Sie nutzen können, um nach Plasencia zu gelangen: Bahn, Bus oder privates Auto.

Hat meine Gruppe das gleiche Niveau im gesprochenen Spanisch wie ich?

Nicht unbedingt. Dennoch ist es unabdingbar, dass alle Schüler mindestens ein mittleres Niveau in Verständnis des gesprochenen Spanisch mitbringen. Dies, zusammen mit dem Modell der Teilhabe, das CELEoral, vorschlägt, stets begleitet von einem Lehrer/Koordinator, erlaubt dem Schüler, unabhängig von seinem Niveau, voranzukommen und sich ständig selbständig während des Aufenthalts zu verbessern.

¿Was kann man in Plasencia und Umgebung unternehmen, wenn die täglichen Aktivitäten bei CELEoral abgeschlossen sind?

Eine Menge Sachen! Plasencia ist eine lebendige Stadt, die über viele Serviceleistungen verfügt. Zusätzlich zu den vom Rathaus, verschiedenen Vereinen, usw. geplanten kulturellen Aktivitäten können Sie täglich Kino auf Spanisch sehen, ab und zu ins Theater gehen, ein Bier und Tapas oder eine Schokolade mit Gebäckstückchen in einer Cafeteria zu sich nehmen, durch die Stadt oder ihre exzellenten Parks schlendern, Gesellschaftstänze erlernen, in der städtischen Bücherei lernen, einen Ausflug in die Natur unternehmen oder in den natürlichen Schwimmbädern und Schluchten, die es in Plasencia und Umgebung gibt, baden, mit den Leuten auf den Straßen, den Terrassen, Geschäften oder Bars plauschen und vieles mehr. Keine Sorge, Sie werden sich nicht langweilen! Sie werden viel Spaß haben!

Sie benötigen weitere Informationen?
Mailen Sie uns und wir antworten erfreut